Noch nie von uns gehört? Das könnte vielleicht daran liegen, dass unsere Produkte zum Großteil für Endverbraucher unsichtbar sind. Dabei sind wir einer der Weltmarktführer in der Vliesstoffbranche. Die breite Produktpalette unserer sieben Business Units fertigen wir an zwölf Standorten in Europa, Asien und den USA. Und das Beste: Bei uns vereint sich die Stabilität eines Familienunternehmens mit modernen Strukturen und Perspektiven einer mittelständischen Unternehmensgruppe.

Wir suchen Auszubildende Industriekauffrau/-mann (m/w/d) am Standort in Emsdetten, die gemeinsam mit uns Zukunft gestalten.

 

Das sind Deine Aufgaben:

Innerhalb Deiner Ausbildung durchläufst Du die unterschiedlichsten Abteilungen eines international agierenden Industrieunternehmens. Hierbei lernst Du die internen und externen Arbeitsabläufe der jeweiligen Fachbereiche kennen und wirst schon früh in das Tagesgeschäft und die anfallenden Aufgaben mit eingebunden. Zusätzlich betreust Du eigenständig kleinere Projekte. Die Hauptabteilungen, die Du während Deiner Ausbildung durchläufst sind Versand, Finanzbuchhaltung, Vertriebsinnendienst, Produktionsplanung, Einkauf, Labor und Lohnbuchhaltung. Hier erwarten Dich Aufgaben wie zum Beispiel: 

Versand: Du bist verantwortlich für die Erfassung und Erstellung von Frachtpapieren und der Abwicklung und Organisation des Speditionsgeschäftes und der Warenversendung, sowie die Koordination der Verladung unserer Ware und Abladungen von angelieferten Rohstoffen.

Finanzbuchhaltung: Hier kümmerst Du Dich um das Vorkontieren und die Buchung von Rechnungen von über 12 Gesellschaften und dem anfallenden Mahnlauf von ausstehenden Rechnungen. Die monatliche Kreditkartenabrechnung der Mitarbeiter ist ebenso Bestandteil Deiner Aufgaben.

Vertriebsinnendienst: Deine Hauptaufgabe ist die Unterstützung des Teams beim Bearbeiten von Kundenanfragen, der Erstellung von Auftragsbestätigungen und der Kundendatenpflege in SAP. Zusätzlich bist Du verantwortlich für den Musterversand an Kunden und bereitest Auswertungen vor.

Produktionsplanung und -steuerung: Als Teil des Teams  unterstützt Du die Kollegen bei der Produktionsanlagenplanung mit dem Vorbereiten von Produktionsunterlagen, dem Verteilen der Maschinenbelegungspläne und der systemgestützten Zusammenfassung und Optimierung von Fertigungsaufträgen. Du fungierst hier als Schnittstelle zwischen Produktion, Vertriebsinnendienst und der Qualitätssicherung. 

Einkauf: Als zentrale Einkaufsabteilung mehrerer Standorte der TWE Group sind Bestellungen für Gebrauchsgüter vom Bleistift bis zum Maschinenteil ein wichtiger Teil Deiner Arbeit. Hierzu gehört unter anderem auch das Vergleichen von Angeboten, die Wareneingangsprüfungen und die Kontrolle von Lieferscheinen. Du stehst im Kontakt mit Lieferanten, nimmst an Verhandlungen teil und erstellst statistische Auswertungen.

Lohnbuchhaltung: Alle Themen rund um das Personal laufen in der Lohnbuchhaltung zusammen. Somit sind Deine Aufgaben die Zeiterfassung aller Mitarbeiter, das Erstellen von Arbeitsverträgen und Onboardingplänen. Du kümmerst Dich außerdem um Urlaubsanträge, erstellst Überstundenjournale und erfasst Krankmeldungen. Die Betreuung von Praktikanten fällt ebenfalls in Deinen Aufgabenbereich.

Labor/Produktion: Auch wenn Du eine kaufmännische Ausbildung machst, ist es uns sehr wichtig, dass Du über unsere Produkte Bescheid weißt. Daher wirst du auch für kurze Zeit in unserem Labor und unserer Produktion eingesetzt. Hier lernst Du den Arbeitsalltag an unseren Produktionsanlagen kennen und führst diverse Testmethoden durch. 

 

Das bringst Du mit:

  • Du hast ein wirtschaftliches Fachabitur oder die allgemeine Hochschulreife.
  • Vor allem in den Fächern Mathematik und Deutsch weist Du gute Noten auf und aufgrund unserer Internationalität sind gute Englischkenntnisse von Vorteil.
  • Du interessierst Dich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, um die internen Prozesse eines Industrieunternehmens besser zu verstehen.
  • Ein hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität sowie gute Kommunikationsfähigkeit zeichnen Dich aus. 
  • Durch die Betreuung eigener Projekte scheust Du Dich nicht, schon früh verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen.
  • Selbstständiges Arbeiten macht Dir Spaß, Du bist aber auch jederzeit in der Lage, ein engagiertes Team zu bereichern. Sorgfalt, Flexibilität und Geschwindigkeit zählen von Haus aus zu Deinen Standardwerkzeugen.

 

Das erwartet Dich:

  • Eine dreijährige kaufmännische duale Ausbildung, die bei guten Noten auf 2,5 Jahre verkürzt werden kann. Du gehst in Emsdetten zur Berufsschule.
  • Neben einer Wochenarbeitszeit von 37 Stunden erwartet Dich der ab 01.08.2019 gültige Tariflohn von 910,-€ im ersten Lehrjahr, 981,-€ im zweiten Jahr und 1065,-€ im dritten Ausbildungsjahr sowie 30 Tage Urlaub.
  • In Abstimmung mit Deiner Abteilung startest Du bei unserem Gleitzeitmodell zwischen 06:00 und 09:00 Uhr morgens. Angefallene Überstunden können kurzfristig wieder abgefeiert werden. 
  • Kaltes Wasser? Mögen wir auch nicht. Deshalb stellen wir Dir einen erfahrenen Ausbilder an die Seite, der jederzeit ein offenes Ohr für Deine Fragen und Wünschen hat.
  • Feedback geben! Aber gerne – jeder Zeit! Spätestens nach jedem Abteilungswechsel finden regelmäßige Feedbackgespräche mit den Abteilungsleitern und dem HR Team statt.
  • Verbindungen sind wertvoll. In unserem Youngsters Network tauschen sich die Azubis standortübergreifend aus. Im Team werden hier Projektaufgaben vorangetrieben und effektive Networking-Tools vermittelt. 
  • Wertschätzung ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Wer bei uns durch sehr gute Leistungen glänzt, darf diese auch gern einmal an einem anderen Standort (auch im Ausland) unter Beweis stellen. 
  • Wir stärken Dir finanziell den Rücken und übernehmen die Kosten des theoretischen Teils Deiner Ausbildung sowie Prüfungsgebühren, Seminarbeiträge und vieles mehr.
  • Trainings und Schulungen: Sich stetig weiterzuentwickeln ist auch Teil unserer Unternehmensphilosophie. Daher bieten wir Dir interne und externe Trainings und Schulungen an. 
  • Wir wissen, was zählt: Für Deine Abschlussprüfung geben wir Dir viel Zeit und Raum, damit Dir schlaflose Nächte erspart bleiben. Bei uns bekommst Du Expertenfeedback und Unterstützung in allen fachlichen Belangen.
  • Weiterbildung: Wenn Dir die Ausbildung nicht genug ist gibt es auch nach dem Abschluss Möglichkeiten der Weiterbildung. Du kannst zum Beispiel Deinen Betriebswirt, eine fachspezifische Weiterbildung oder ein Aufbaustudium anstreben oder kannst je nach Möglichkeit innerhalb des Unternehmens in eine andere Abteilung wechseln.
  • Und danach? Viele unserer ehemaligen Azubis sind heute fest im TWE Team. Auch für Dich möchten wir gern einen Platz reservieren, denn wir bilden grundsätzlich nur so viele Mitarbeiter aus, wie wir auch übernehmen können. 

 

Und wenn Dich das alles noch nicht überzeugt hat, komm doch einfach mal ein paar Tage für ein Praktikum bei uns vorbei und überzeug Dich selbst! Natürlich kannst Du uns auch direkt Deine Bewerbungsunterlagen schicken und wirst vielleicht schon bald ein Teil unseres Teams.

jetzt auf die Stelle bewerben zurück zur Karriereseite