Höchste Innovationskompetenz in der Welt der Vliesstoffe

TWE entwickelt und produziert funktionelle Vliesstoffe zur Verbesserung der Lebensqualität und für ein breites Spektrum an technischen Anwendungen. Ein internationales Team aus erfahrenen und sehr gut ausgebildeten Fachleuten arbeitet kontinuierlich an der Findung neuer marktorientierter Kundenlösungen. Die Forschung und Entwicklung neuer und verbesserter Vliesstoffe besitzt eine bedeutende Rolle in der TWE Group, daher ist die Investition in diese eine besondere Herzensangelegenheit für TWE.

Mit der wachsenden Globalisierung des Unternehmens hat sich in den letzten Jahren ein dynamisches Entwicklungsteam mit Experten unterschiedlicher Ausbildungsrichtungen gebildet.

Diese Teams arbeitet zum einen an kundenbezogenen Entwicklungen, die Weiterentwicklungen und Verbesserungen von bereits bestehenden Produkten sein können zum anderen zukunftsorientierte Neuentwicklungen für unsere Kunden darstellen.

Trends rechtzeitig zu erkennen und ebenso Trends mit neuen und innovativen Produkten zu setzen ist tägliche Arbeit unserer R&D-Teams.

Dies schafft uns eine gute Ausgangsposition zum Vordringen in neue Marktbereiche und zur Stärkung unserer Wettbewerbsposition.

Material und Technologien


Durch die Vielfalt der von uns eingesetzten Fasern sind die unterschiedlichen Verfestigungsmethoden sowie die weitere Ausrüstung der Vliesstoffe immer auf das jeweilige Produkt abgestimmt.

Rohstoffe

Unsere wichtigsten Rohstoffe sind Stapelfasern, die aus verschiedenen Polymeren wie beispielsweise Polyester, Polypropylen oder Viskose hergestellt werden. Um eine Stapelfaser herzustellen werden einzelne Polymere weit über den Schmelzpunkt erhitzt und danach durch eine Spinndüse extrudiert. Nach diesem Prozess bekommt der nun feste Faden seine Kräusel-Eigenschaft, wichtig damit das Endprodukt den typischen Stil, die Masse und die Elastizität von Vliesstoffen bekommt. Abschließend werden die gekräuselten Fäden in bestimmte Längen geschnitten und in Ballen gepresst. Für die Haftfestigkeit nutzen wir bei den thermisch verfestigten Vliesstoffen sogenannte niedrigschmelzende Bindefasern und bei Bindeverfestigten Vliesstoffen verschiedenste Chemikalien.

Funktionalisierung

Nachdem unsere Vliesstoffe verfestigt wurden, können jene durch spezielle Methoden weiter veredelt und ausgerüstet werden. TWE biete hier ein breites Spektrum an Möglichkeiten der Funktionalisierung, um dem Vliesstoffe weitere besondere Eigenschaften zu verleihen.

mehr erfahren

Vliesbildung

Die Vliesbildung bildet das Herzstück der Herstellung von Vliesstoffen. Es kann duch verschiedene Verfahren, wie Kardierung in Parallelegung und Kreuzlegung oder mittels Faserablage durch einen Luftstrom erfolgen.

mehr erfahren

Verfestigung

Die Verfestigung von Vliesstoffen kann in drei verschiedene Arten erfolgen, durch Thermik, durch mechanisches Verfahren, wie zum Beispiel Vernadelung oder Wasserstrahlverfestigung, oder mittels chemischer Verfahren.

mehr erfahren

Labore

Erfahren Sie, wo wir neue Lösungen entwickeln - Kompetenzzentren der verschiedenen Business Units stellen nicht nur unsere hohe Qualität sicher, sondern sind zudem die Basis für die textilen Innovationen von morgen.


Lesen Sie hier, wie wir mit unseren Kunden innovative Produkte, Lösungen und Anwendungen geschaffen haben, welche spannenden Themen innerhalb der TWE Group passieren und in welchen ungewöhnlichen Anwendungen unsere Vliesstoffe eingesetzt werden.

Benötigen Sie einen speziellen Vliesstoff, der zu 100 % Ihren individuellen Wünschen und Spezifikationen entspricht? Wir entwickeln und produzieren die für Ihre technischen Anwendungen genau passende Lösung – in Flächengewichten von 17 bis 3.000 g/m² und Materialstärken von 2 bis 200 mm.


Dabei sorgen wir schon mit der Auswahl der geeigneten Rohstoffe und Produktionsverfahren für die präzise Einstellung von Eigenschaften wie der akustischen Dämmwirkung, der Wärmeleitfähigkeit oder auch der Brandklasse.

Wir nutzen auf unserer Website Cookies, insbesondere das Facebook "Pixel" für statistische Zwecke und würden uns freuen, wenn Sie damit einverstanden wären. Mehr dazu: http://www.twe-group.com/datenschutz/